Über mich

Tja, was soll ich sagen.... mit der Zeit bin ich nun auch schon in die Jahre gekommen, aber mein Interesse ist nach- wie vor gross. 1996 fing ich an, mich für das Internet zu interessieren, ziemlich spät, aber besser spät als nie. Nach einiger Zeit habe ich dann auch über eine eigene Homepage nachgedacht. Ein Webauftritt so wie ich ihn wollte, musste erstmal dargestellt werden. Also fing ich an HTML zu lernen, ich kaufte mir Bücher ein paar bekam ich auch geschenkt und so entstand langsam meine erste Homepage " Javaris-World". Dazu müsste ich noch erklären, wie es zu dem Namen kommt. Javari, ist der Name meiner ersten Siam- Katze, die so ein einmaliges Wesen hatte, dass ich meinen Seiten diesen Namen gab. An den Namen hat sich bis heute nichts geändert, nur die Darstellung. Aus der HTML geprägten Homepage wurde langsam ein CMS und wieder kaufte ich mir neue Bücher, da jetzt PHP gefragt war. Meine Themen waren meine Katzen; Hobbys; sowie Fotos und einiges privates. Mit der Weile habe ich nun schon des öfteren meine Seite umgestaltet. Letzt endlich bin ich zu dem Entschluss gekommen die Seite zu splitten und eine extra Seite nur für meine Katzen einzurichten. So entstand dann "Javaris-Katzenwelt". Ständig fällt mir natürlich wieder was neues ein, aber das geht wahrscheinlich jedem so. Also dann...... auf ein Neues!! In den Jahren sind nun leider meine Katzen auch nicht mehr, aber die Geschichten werde ich hier doch noch erwähnen. Die Katzenwelt  wurde dann geschlossen.

Wenn mich jemand nach meinem Hobby fragt: "Mein Hobby?" ..... Na ja, eigentlich gibt es da wohl mehrere. In erster Linie ist wohl mein PC und meine Webseite eines meiner Hobby´s. Da in den letzten Jahren aber so ziemlich alles drunter und drüber ging, kam alles etwas zu kurz. Darum dauerte auch die Fertigstellung der Seite so lange. Was heisst da Fertigstellung, sie ist ja nie fertig da es ja immer wieder was neues zu berichten gibt. Na ja, Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden. Kommt Zeit, kommt Webseite. Zum Beispiel mache gerne Fotos von Wolken und die am liebsten bei mir aus dem Fenster, wobei da auch meine kleine Skyline mit aufs Bild kommt. Die alten und restaurierten Häuser muss ich auch immer wieder auf einem Foto festhalten, Ornamente, schmiedeeiserne Türen und historische Gebäude machen da keine Ausnahme. Beim Einkaufen oder bei einem Spaziergang mache ich auch schon mal Fotos mit dem Handy, wenn ich was sehe muss es aufs Bild, verrückt, oder? Na ja, ist halt so, man hat halt so seine Macken.

Das Erste Logo machte mir damals mein Sohn, dass stand dann ganz oben auf meiner damaligen Homepage

Mein erstes Logo